Kleidung bekommt ein zweites Leben

Durch Recloth erhält Kleidung ein zweites Leben. Kleidung, die normalerweise auf der Müllkippe landet, wird in Form nachhaltiger Möbelstoffe wiederverwendet. Durch das Recycling wird die Umweltbelastung erheblich reduziert. Wenn es um die Festigkeit, den Komfort und die Ausstrahlung geht, stehen die recycelten Stoffe den traditionellen Möbelstoffen in nichts nach. Darüber hinaus tun Sie etwas Gutes für unseren Planeten. 

 

Nachhaltigkeit

Kleidung bekommt ein zweites Leben

Durch Recloth erhält Kleidung ein zweites Leben. Kleidung, die normalerweise auf der Müllkippe landet, wird in Form nachhaltiger Möbelstoffe wiederverwendet. Durch das Recycling wird die Umweltbelastung erheblich reduziert. Wenn es um die Festigkeit, den Komfort und die Ausstrahlung geht, stehen die recycelten Stoffe den traditionellen Möbelstoffen in nichts nach. Darüber hinaus tun Sie etwas Gutes für unseren Planeten. 

 

Nachhaltigkeit

Die Umweltbelastungen, die wir einsparen

Mit der Kollektion Reproper sparen wir im Durchschnitt

67%

Energie
sparen

63%

Wasser
sparen

74%

CO2
reduzieren

78%

Nachhaltiges
Material

Rechte der
Arbeitnehmer

Kleidung als Rohstoff für Garne

Kleidung bekommt ein zweites Leben als nachhaltiger Möbelstoff

Bei der Produktion von Kleidung wird zwischen tierischen, pflanzlichen und synthetischen Rohstoffen unterschieden. Jeder Rohstoff wird auf eine andere Art und Weise verarbeitet. Diese Verfahren belasten die Umwelt. Durch Recycling vermeiden wir diese Belastung. Ganz einfach, weil nichts Neues hergestellt wird. Die gebrauchte Kleidung wird gesammelt und verarbeitet. Daraus werden Garne mit einem hohen Anteil an recyceltem Material gemacht. Wiederverwenden, was bereits hergestellt wurde. Daraus entstehen wunderschöne, komfortable Möbelstoffe.

Produkte

Global Recycled Standard

Global Recycled Standard beweist, dass die Stoffe auch wirklich recyceltes Material enthalten. So können Sie sicher sein, dass Sie einen umweltbewussten Kauf tätigen. Diese Zertifizierung wird jährlich erneuert und von der Control Union überprüft.

Mehr über Nachhaltigkeit