Verwendung für Produktionsabfall

Unter Reproper fallen alle nachhaltigen Möbelstoffe die aus Produktionsabfällen hergestellt werden. Der Produktionsabfall, der bei der Herstellung von Mundschutzmasken und Windeln in der Fabrik zurückbleibt, erhält einen neuen Verwendungszweck. Warum sollte man etwas Neues schaffen, wenn eine Wiederverwertung möglich ist? Hierdurch entstehen weiche und doch robuste Stoffe mit denselben Qualitätseigenschaften wie konventionelle Möbelstoffe. Es werden keine komplett neuen Produkte hergestellt. Dadurch wird die Umwelt erheblich entlastet. Außerdem gibt es Ihnen das angenehme Gefühl, dass Sie etwas Gutes für unseren Planeten tun.

Unsere Reise

Verwendung für Produktionsabfall

Unter Reproper fallen alle nachhaltigen Möbelstoffe die aus Produktionsabfällen hergestellt werden. Der Produktionsabfall, der bei der Herstellung von Mundschutzmasken und Windeln in der Fabrik zurückbleibt, erhält einen neuen Verwendungszweck. Warum sollte man etwas Neues schaffen, wenn eine Wiederverwertung möglich ist? Hierdurch entstehen weiche und doch robuste Stoffe mit denselben Qualitätseigenschaften wie konventionelle Möbelstoffe. Es werden keine komplett neuen Produkte hergestellt. Dadurch wird die Umwelt erheblich entlastet. Außerdem gibt es Ihnen das angenehme Gefühl, dass Sie etwas Gutes für unseren Planeten tun.

Unsere Reise

Diese Einsparungen erreichen wir

Mit der Reproper-Kollektion sparen wir im Durchschnitt

47%

Energie
sparen

23%

Wasser
sparen

47%

CO2
reduzieren

100%

Nachhaltiges
Material

Rechte der
Arbeitnehmer

ENTDECKEN SIE UNSERE Stoffkonzepte

Produktionsabfall als Rohstoff

Von der Windel zum Möbelstoff

Polypropylen ist ein Material, das zur Herstellung vieler Produkte verwendet wird. Unter anderem zur Produktion von Windeln und Mundschutzmasken. Sobald die Mundschutzmasken und Windeln produziert sind, gehen sie an die Verbraucher. Aber es bleibt auch eine Menge Produktionsabfall zurück. Das ist der Rohstoff für nachhaltige Möbelstoffe. Mit demselben Komfort, derselben Weichheit und Festigkeit wie bei konventionellen Stoffe. 

Ansicht der Stoffe

Global Recycled Standard

Beide Stoffe aus der Reproper-Kollektion bestehen zu 100 % aus recycelten Inhaltsstoffen. Die Stoffe sind nach dem Global Recycled Standard zertifiziert. Dieses Zertifikat gibt Ihnen die Garantie, dass die Stoffe tatsächlich aus recycelten Materialien bestehen. Jedes Jahr erhalten die Stoffe aufs Neue diese (freiwillige) Zertifizierung. Wir setzen uns dafür ein, dass immer ein möglichst hoher Prozentsatz an recycelten Inhaltsstoffen verwendet wird.

Mehr über GRS

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

Haben Sie eine Frage oder möchten Sie uns etwas mitteilen? Lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen weiterhelfen können. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.